Isokinator Special

Limited Edition!

11% mehr Widerstand : 100 Kilo (10kg mehr als beim Isokinator Classic)

50% festere Schlaufen : dickeres Material, liegt noch besser in der Hand

20% weniger Gewicht : statt 400 Gramm wiegt dieses Modell nur noch 325 Gramm

235,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9007
  • Limited Edition. Made in Germany. Mit 20 Jahren Voll-Garantie - ohne "Wenn und Aber"! Incl. Trainingsanleitung, DVD, Tagebuch und Infos.
Set Artikel
Info: "Isokinator Special"

Dieses limitierte Sondermodell ist baugleich mit Modell Classic. Aber es gibt ein paar entscheidende Unterschiede:

11% mehr Widerstand : 100 Kilo (also 10kg mehr als beim Isokinator Classic mit seinen 90 Kilo Widerstand)

50% festere Schlaufen : dickeres Material, liegt noch besser in der Hand

20% weniger Gewicht : statt 400 Gramm Eigengewicht wiegt dieses Modell nur noch 325 Gramm - leichter, aber deutlich stärker

Isokinator-special-side

Diese limitierte Auflage des Isokinators ist eine Sonderserie. Sie wird aus speziellen Materialien hergestellt und ist dadurch leichter als die Standard-Modelle. Der Trainingswiderstand ist dabei sogar noch höher einstellbar. Durch die speziellen Bauteile konnte auch die Materialdicke der Zugschlaufen erhöht werden: Und das ohne die Abmessungen des Gerätes zu verändern! Dieses Modell liegt besser in der Hand, ist etwas leichter und bietet zusätzlich auch noch mehr Widerstand.

PS. Noch ein Hinweis: Die Anzeigekugeln sind bei diesem Modell nicht vergoldet, sondern chrom-silber.

Isokinator-Special-Backside-02

Gerätetyp: Isokinator
Kundenbewertungen für "Isokinator Special"
11.10.2020

Wer’s glaubt, wird selig!

Das habe ich mir zunächst gedacht, als ich alle Versprechungen und Lobpreisungen zum Isokinator gelesen habe. Donnerstag bestellt, gestern geliefert, heute trainiert. Und nach dem ersten Training kann ich sagen, dass die Überschrift stimmt. Allerdings nicht so, wie man es meinen mag. Also nicht in dem Sinne, in dem diese Redewendung allgemein gebraucht wird. Vielmehr in der Weise, dass der, der es glaubt und ausprobiert etwas Unglaubliches findet.

In meiner Jungend habe ich an 5-6 Tagen in der Woche Sport getrieben. Vom Konditions- und Krafttraining über Volleyball, Leichtathletik hin zu Tennis und Golf. Dabei kamen die üblichen Trainingsmethoden zum Einsatz: Laufen, Geräte, Eigengewicht, Bänder etc.

Dann kam (ich bin heute 47) heute der Isokinator zu seinem ersten Einsatz. Nach der ersten ***** Übung dachte ich: Okay, dafür war das Teil jetzt aber wirklich etwas teuer. Nach der zweiten dachte ich, dass man das auch mit anderen Geräten ähnlich hinbekommt. Dann kam ich auf einmal ordentlich ins Schwitzen. Mein Ruhepuls beträgt so um die 55-58. Mein max. Puls liegt bei knapp 180. Angefangen hat das Training bei einem Puls von 83. Während des Trainings ging er hoch auf 160 und betrug im Durchschnitt während der 40 Minuten (beim ersten Mal dauert alles etwas länger) 130. Ich habe Muskeln gespürt, von denen ich zwar wusste, dass sie da sind, denen ich aber nie wirklich Beachtung geschenkt habe. Meine Schwachstellen (Trizeps und unterer Rücken) haben sofort ihre bekannten Defizite offenbart. An solch ein Training und anschließend ein solch gutes Körpergefühl kann ich mich nicht erinnern. Die Euphorie, die man nach einem guten Training spüren sollte - da war sie wieder. Man, habe ich die vermisst. Die vom Laufen geschundene Knie und andere Gelenke, die mich spüren lassen keine 20 mehr zu sein … keinen Mucks haben sie gemacht.

Was ich gerne verbessert wüsste:
Einige Übungen sind am Anfang doch sehr gewöhnungsbedürftig und könnten etwas besser erklärt werden. So hatte ich zum Beispiel gar keine Idee, mit welchen Einstellungen ich anfangen sollte. Das ist aber nicht wirklich schlimm. Jeder Mensch ist anders und irgendwelche Vorgaben können nur falsch sein. Aber eine Erklärung, wie man sich an das richtige Gewicht herantastet, die würde mir helfen. Bei der Übung M6A zeigt das Video und die Schematische Anleitung einen Ausfallschritt, bei dem das vordere Bein weit mehr als 90 Grad geknickt wird. In der Anleitung steht aber, dass dies in jedem Fall zu vermeiden sei. Dies führt zu einer leichten Verunsicherung. Auch könnte am Anfang bei wackeligen Übungen auf einen Halt in der Nähe verwiesen werden. Gerade am Anfang ist das Setup alles andere als immer stabil. Aber: das ist Jammern auf sehr hohem Niveau.

Der Preis? Auf den ersten Blick echt happig. Auf den zweiten immer noch. Das Material und die Verarbeitung sind absolut perfekt. Die Technik, der Aufwand der Herstellung und die Materialkosten dürften sich im Rahmen halten. Man kann jetzt auf die Idee kommen, dass das Gerät damit überteuert sei. Das wäre es, wenn man es in die Vitrine stellt und nur anschaut. Das Konzept als solche ist jeden Cent zweimal wert! Ich bedaure, nicht schon früher darüber gestolpert zu sein.

Ein Tipp: Für einige Übungen sollte man wirklich Handschuhe dazunehmen. Diese kann man gleich dazu bestellen. Ich musste sie jetzt leider nachordern.

p.s. Ich denke nicht, dass ich nach 30 Tagen ein Paket zur Post bringen werde. Das wäre nicht besonders schlau von mir.

31.08.2020

Zusammenfassung


Es ist das effektivste Gerät was mir begegnet ist und auch im therapeutischen Bereich sehr gut einzusetzen. Mir hat es nach langer Zwangspause, bedingt durch Osteochondrose im Lendenwirbelbereich und beginnendem Rundrücken geholfen die Statik der Wirbelsäule dauerhaft wieder herzustellen. In Kombination mit Faszienpflege und guter Ernährung braucht man nicht mehr als dieses ernst zu nehmende Trainingsgerät. Mit Gewichten wäre es lange nicht möglich gewesen die Muskulatur wieder aufzubauen, noch so schnelle sichtbare Ergebnisse zu erzielen, da jede Belastung, ja selbst das normales Gehen unwahrscheinliche Schmerzen auslöste. Nun fühle ich mich nicht nur äußerlich sondern auch innerlich gestärkt.
Ein einfach schönes Gefühl, das jeder in Zukunft wieder kennen lernen sollte.

30.07.2020

Bequem,robust und mehr als zufriedenstellend

Das komplette Studio für die Hosentasche.Hervorragend verarbeitet,hochwertig und selbst für langjährige "Hantelfreaks" durchaus herausfordernd.Die Übungen sind effektiv.

18.07.2020

Mal wieder ein Topgerät!

17.06.2020

Alles in allem ein hervorragendes Trainingsgerät, von guter Qualität.

Ich befinde den Isokinator Special als sehr gut, und hilfreich, die eigene Fitness, und Ausdauer betreffend. betreffend. Die Konzeption Gerät, in Verbindung mit den entspr. Übungen ist stimmig, zudem macht es Spass, mit dem Gerät zu trainieren. Das Training gestaltet sich sehr effizient. Die Qualität des Isokinators ( Material, und Verarbeitung ) ist hervorragend, und ich denke, dass man langfristig mit einem absolut wertigen Trainingsgerät arbeitet. Das Gerät selbst ist leicht, die Schlaufen sind fest, aus stabilem Material gefertigt, und hinterlassen ebenfalls einen guten Eindruck.

08.06.2020

Tolles Gerät, hält was es verspricht

25.05.2020

Tolles Gerät!

Ich konnte einfach nicht widerstehen - und habe es nicht bereut: Dieser Isokinator ist wirklich noch besser als der Klassik. Seit März trainiere ich mit dem „Lady“, mein Sohn mit dem „Klassik“. Da ich bei der Übung für die Beine mit meinem Lady-Isokinator am oberen Limit bin, greife ich gerne zum Klassik von meinem Sohn, was manchmal nervt. Also habe ich den Special bestellt, um auch noch etwas mehr Luft nach oben zu haben. Dieser Isokinator ist eine deutliche Verbesserung. Am besten gefallen mir die Schlaufen, die nicht so schnell „knittern“ und durch die Breite auch nicht so einschneiden. Das verringerte Gewicht ist auch sehr angenehm. Die Kugeln hätte ich lieber in Gold, wegen der besseren Sichtbarkeit, aber das hätte das sehr klare nüchterne Design gestört, ist also der schöneren Optik geschuldet (was ich verstehen kann). Also ich würde ihn auf alle Fälle wieder kaufen. Dass wir insgesamt vom Training mit dem Isokinator überzeugt sind, sieht man schon daran, dass wir jetzt 3 Isokinatoren haben. Das Training ist hocheffizient, mit wenig Zeitaufwand zu schaffen und Service und Qualität bei Koelbel sind spitze. Also zugreifen!

05.05.2020

Top Ergebnisse

Lasse mal die Ergebnisse sprechen:
4 Wochen genau nach Anleitung trainiert.
Die 4. Woche musste ich aufgrund einer OP ohne Beine trainieren und einen Tag komplett aussetzen. Heißt ich habe insgesamt 11 Mal trainiert davon 9 mal komplett mit Beinen.

Ergebnisse:
Veränderung Gesamtumfang am Körper: +9,1 cm

Auszug aus ein paar Kategorien:
Oberarm: +1,3 cm
Bauchumfang: -4,8cm
Gewicht: -2,7 KG (aktuell: 85,5 KG)
Größe: 1,84
Werde diese Bewertung nach 12 Wochen Training aktualisieren.

Meiner Frau (174, 53KG) habe ich den Lady gekauft. Innerhalb von 4 Wochen Oberarm +1cm. Viel bessere Definition. Körperhaltung verbessert. Nach zweiter Schwangerschaft den Bauch massiv verbessert in no-time mit dem IsoK. Wir bleiben dran auch nach Corona.

Beide gesteigerte Fitness und besseres Körpergefühl.

05.04.2020

hervorragendes Update des Isokinator

Ich trainiere seit über zwei Jahren mit dem Isokinator, und es ist erstaunlich, dass ich von diesem Top-Gerät immer noch begeistert bin. Der neue Isokinator hat jetzt noch bessere Schlaufen. Der Neue wirkt noch edler und leichter. Ich möchte noch extra betonen, dass die Angaben in den Broschüren - bei konsequentem Training - alle der Realität entsprechen. Am meisten fasziniert mich die Wechselwirkung zwischen Muskel und Organ. Habe mich noch nie so permanent gesund gefühlt wie in den letzten zwei Jahren. Der Weg stimmt also!

04.04.2020

gutes Gerät

Ich trainiere seit 2 Jahren mit dem Isokinator Classic und bin von dem Trainingskonzept überzeugt. Ich habe auch schon 2 Geräte an Familienangehögige verschenkt, die auch begeistert sind. Ich habe mir jetzt zusätzlich den ISOKINATOR Special gegönnt um die neuen Schlaufen auszuprobieren. Ich finde, die neuen Schlaufen sind sehr fest u. drücken beim Training an den Rändern in der Handfläche, sodaß ich zwischen den Übungen auf das andere Gerät wechsel. Ich denke, daß die Schlaufen nach längerem Gebrauch auch weicher werden. Sonst ist das Gerät aber gut.

04.04.2020

Ein hervorragend ausgereiftes Trainingssystem!

ch bin ein riesiger Fan des ioskinetischen Trainingsprinzips der Firma Kolbel! Es ist einfach nicht zu glauben, dass dieses 370 Gramm schwere Gerät einen ganzen Körper transformieren kann. Aber, es kann!!! Ich bin mit den körperlichen Ergebnissen mehr als zufrieden. Wenn man die aktuellen sportwissenschaftlichen Diskussion verfolgt, versteht man auch, warum! Der Isokinator ist DAS Trainingsgerät!

02.04.2020

Super Gerät!

Ich hatte vorher die „Classic-Version“, wobei ich beim Widerstand schon an der Grenze war- deshalb sind die 10 Kg Widerstand mehr genau das richtige für mich. Von dem „Green Giant“ bin ich allerdings noch etwas entfernt (wird in Zukunft irgendwann aber auch so weit sein ;-)...
Die 3 Verbesserungen des „Special“ sind einfach nur TOP; genau wie die Firma Kölbel!!!
WEITER SO..!

02.04.2020

.

Alles klasse..Das Gerät ist absolut perfekt..macht viel Spaß damit zu trainieren..

02.04.2020

Sehr gutes, kompaktes Trainingsgerät

Ich nutze den Isokinator, wie zuvor seit den 80er Jahren auch andere Trainingsgeräte der Firma Koelbel, nun schon seit vielen Jahren. Das Trainingskonzept ist stimmig, und der Isokinator in der Spezial-Edition erlaubt ein unkompliziertes, aber hocheffektives Krafttraining für zuhause. Diese Kraftmaschine im Hosentaschenformat ist jederzeit einsatzbereit und ermöglicht ein progressives Training (an jedem zweiten Tag) für die wichtigsten Muskelgruppen. An der neuen Special Edition gefallen mir vor allem die etwas dickeren Schlaufen, die insbesondere bei den "Druck"-Übungen für die Brust sehr angenehm in den Händen liegen. Der etwas höhere Widerstand der im Geräteinneren verbauten Feder ist ein zusätzliches Plus, das ich nicht mehr missen möchte. Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität dieser Sonder-Ausgabe eines Trainingsgerätes, das sich bei mir schon jahrelang bewährt hat, und kann es bestens allen weiterempfehlen, die ihrem Körper etwas Gutes tun möchten!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte anklicken und die Zeichenfolge in das nachfolgende Feld eingeben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen