KOELBEL-TRAININGSFORSCHUNG, Gert F. Koelbel & Söhne - kraftvoll seit 1957

Koelbel Trainingsforschung
  |     |  

 

Kennen Sie noch die Koelbel-Trainingsforschung?

Koelbel-Training-1957

Kommt Ihnen eines der Geräte auf dem Bild bekannt vor?

Alles Entwicklungen der Koelbel-Trainingsforschung: Bullworker, Speedmaster, Powerman 3, die mit Wasser oder Sand füllbaren Hanteln (Ellipsenhantel, Omicron-Hantel, Lady-Hantel), Exxerwatch, Muscle-Gun oder Body-Machine. Und auch die neuste Geräte-Generation: der Isokinator.

Die von der Koelbel-Trainingsforschung entwickelten Fitness-Geräte und neuen Trainingsmethoden haben in den letzten 60 Jahren mehr als 11 Millionen Menschen auf der ganzen Welt stärker gemacht. Und Sie gehören wahrscheinlich auch dazu, oder?

Seit 1957 weiß die Koelbel-Trainingsforschung, wie man zu Hause trainieren kann und schnell gut in Form kommt. Gert F. Koelbel und seine Söhne zeigen, wie effektiv Krafttraining und Fitness sein kann und erklären mit einfachen Worten die neuesten Erkenntnisse der modernen Sportwissenschaft.

Aber warum eigentlich immer Muskelaufbau?

Gezieltes Krafttraining für Männer und auch Frauen in jedem Alter. Es geht hier nicht um Body Building nach altem Verständnis, sondern vor allem um den gesundheitlichen Aspekt dabei. Jeder kennt inzwischen Krafttraining und weiß im Grunde, dass man etwas für seinen Körper tun muss, damit der körperliche Verfall gestoppt wird. Und das ist gar nicht so schwer: Schon nach nur ca. 3 Monaten kann man einen vernachlässigten Körper topfit machen, wieder gut in Form bringen und fast nebenbei gezielt einen athletischen Körper formen. Wir zeigen Ihnen, dass man dafür gar nicht sein gesamtes Leben umstellen muss, sondern nur ein paar einfache Regeln bei Krafttraining und Ernährung beachten sollte.

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich unser neues Gut-in-Form-Magazin an. Lesen Sie, wie Sie in Rekordzeit wieder in die Form Ihres Lebens kommen und am ganzen Körper stärker werden. Lernen Sie, wie Sie mit Ihrer neuen Kraft die eigene Gesundheit gezielt selber beeinflussen können.

Sie haben es selbst in der Hand, bei sich zuhause, in wenigen Wochen!

Lernen SIe uns ganz neu kennen und informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Wissenschaft. Hier klicken: Bestellen Sie hier kostenlos das Gratis-Magazin!

Koelbel-Gut-In-Form-Magazin-Ausgabe-2017-gratis


► Bitte teilen Sie diese Seite mit anderen oder schreiben einen kurzen Kommentar: