Beckenboden, Harndrang, Knieprobleme und Kurzatmigkeit

Gestern, 1.2.2017 habe ich wieder ein leichtes Training angefangen. Leicht, weil ich erst probieren wollte, wie mein Körper mit 58, der so leicht aus der Puste kommt darauf reagiert. Die Ausgangssituation ist, ich habe 2008 zuletzt mit dem Isokinator und (Beintraining) mit dem Powerman 3 trainiert mit wenigen Ausnahmen des Beintrainings später, weil die Knie so schmerzten, dass ich kaum noch die 15 Stufen in die Wohnung kam. Später habe ich dann nur noch Salben benutzt, die allesamt kaum halfen. Immer wieder nahm ich mir vor, das Training wieder aufzunehmen, aber der innere Schweinehund war derart groß, dass er kaum zu überwinden war. Weihnachten 2015 arbeitete ich an Akten und bekam so plötzlichen Harndrang, dass ich die 7 Stufen und 2 Meter zur Toilette nicht trocken schaffte. Das ganze Jahr 2016 machte ich Beckenbodentraining mit mäßigem Erfolg. Als Schreibtischtäter habe ich nicht viel zu gehen. Immer wenn ich ein paar Meter gegangen bin, kam wieder Harndrang auf. Auch nachts musste ich mindestens einmal aufstehen. Jeden Morgen musste ich sowohl um 8.30 Uhr als auch schon wieder um 9.30 Uhr zur Toilette. Heute, nach einem Training musste ich die Nacht nicht zur Toilette. Es ist jetzt 10.38 Uhr und ich musste weder um 8.30 Uhr noch um 9.30 und bis jetzt nicht zur Toilette bei immer derselben Flüssigkeitsaufnahme. Die letzten Wintertage lief ich, obwohl wohlige Ofenwärme zwischen 22 und 23° C in der Wohnung herrscht, immer über dem Hemd mit Strickjacke und Schal herum. Darüber hinaus heizte ich noch elektrisch in der Küche, in der ich mich aufhielt. Ich war immer fröstelig. Heute, nach nur einem Training kam kein Gedanke an Strickjacke und Schal auf. Füße und Hände waren anfangs noch kalt, aus alter Trainingserfahrung weiß ich aber, dass das auch noch aufhört. Ich werde auf jeden Fall das Training fortführen und bedauere, dass ich es nicht schon längst gemacht habe. Knieprobleme und Kurzatmigkeit wären dann gar nicht erst aufgekommen.

Mit freundlichem Gruß

Peter K.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • immer weiter

    weiter so und sich selber überwinden, das haben sie ja geschaft kompliment...