Muskeln liefern dem Gehirn Botenstoffe

Muskeln liefern dem Gehirn Botenstoffe
  • KT10075
Muskeln, die auf Kraft trainiert werden, produzieren den Botenstoff BDNF (brain-derived... mehr
Info: "Muskeln liefern dem Gehirn Botenstoffe"

Muskeln, die auf Kraft trainiert werden, produzieren den Botenstoff BDNF (brain-derived neurotopic factor). Der Botenstoff wird während eines Trainings von der Muskulatur in den Blutstrom abgegeben und senkt im Gehirn das Risiko für Alzheimer: Die Professoren des US-amerikanischen Center for Health Studies in Seattle entdeckten an 1.740 Versuchspersonen, dass schon 3 x 15 Minuten Training pro Woche das Alzheimer-Risiko um 30 bis 40% reduzieren können.

Die bisherige Forschung kannte zwar diesen Botenstoff, vermutete aber, er würde nur vom Gehirn gebildet. Er ist jetzt im Blickpunkt der Trainingsforschung, nachdem die Universität Kopenhagen (Prof. Bente Petersen et al) entdeckte, dass die Muskulatur mit der Erzeugung von BDNF auch noch die Denkfähigkeit verbessert.

Das war ein Signal für eine Studie der Deutschen Sporthochschule Köln:

Es wurden die Hirnleistungen von unsportlichen 70-Jährigen mit aktiv Trainierenden im gleichen Alter verglichen. Hier fiel eine völlig gleiche Intelligenzleistung den Aktiven leichter. Die größere Überraschung aber erlebten die Forscher, als sie die Hirnleistungen des sportlichen "Alters" mit 30-Jährigen verglichen. Die Hirnaktivität der Trainierenden war nämlich den 30-Jährigen näher als der Gruppe der 70-jährigen Trainingsmuffel (vgl. FOKUS 17, 2008. Die Heilkraft der Muskeln).

Das alles bestätigt die Konstruktion eines Isokinators. Weil die Muskulatur so wichtig für die Gesundheit ist, gab man sich nämlich nicht mit einer einzigen Krafttrainingsmethode zufrieden. Vielmehr wurden an der Maschine vier Krafttrainingsarten zu einer einzigen zusammengefasst (Das Gerät vermittelt gleichzeitig dynamische, isokinetische und desmodromische Trainingsreize sowie ein Kraftausdauer – Training in einem Arbeitsgang).

Thema: Erfolge, Wissen
Weiterführende Links zu "Muskeln liefern dem Gehirn Botenstoffe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Muskeln liefern dem Gehirn Botenstoffe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen