Erstaunliche Wirkung

Obwohl ich den Isokinator erst seit einigen Tagen habe, kann ich bestätigen, das ich bereits jetzt einige Veränderungen spüre. Das Training ist ein gänzlich anderes als das mit Studiogeräten. Am besten kann man es als Tai Chi mit Gerät beschreiben. Langsame, fliessende Bewegungen unter Spannung. Man spürt eine ganzheitliche Kräftigung der Muskulatur. Da ich auch schon mit den Vorgängern trainiert habe, merke ich, wie genial die neuesten Erkenntnisse berücksichtigt wurden. Das Gerät ist seinen Preis wert. Reue nach dem Kauf kommt hier nicht auf!


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Isokinatorbewertung

    Als Benutzer des Isokinator, letzlich, und ebensfalls des sog. Maschine-Gun Gerät von Kölbel-Institut, begeistere ich mich sehr für diese kluge Erfindung deutscher Ingenieurkunst,und ich bin der Meinung, die sieben Übungen wirken genügend auf eine erstaunliche Weise, mit Sicherheitsgefühl fûr den Benutzer; ausserdem sind andere Übungen besonders auf YouTube zur Verfügung, bzw. auch in der Anleitung; die einzige Scwierigkeit besteht darin, wie mir scheint, dis Spannung zu halten, wenn mit dem Isokinator Bewegungen auszuüben sind, ohne Möglichkeit, die goldenen Kugeln in sicht zu bewahren. Ich bedauere, dass nur alte Kunden des Kölbel Instituts aus Frankreich- wie ich- davon hören , und dis Maschine vertraulich bestellen können, nämlich beim Koelbel Institut. Im Alter von 65 Jahren beabsichtige ich immerhin, bald das beste Isokinatorgerät, nämlich das grüne, trotz seines verhältins mässigens hohen Einkaufspreis zu bestellen. Ehrlich, ich glaube, eine bessere Maschine kann nicht erfunden werden. Jean François PITCHE, aus TOULON, Süd Frankreich.