Alltagstraining

Auch von mir mal wieder ein Statement. Ich nutze den Isokinator nun gut ein Jahr und das Training ist vom Experimentiertraining zum Alltagstraining geworden. Der Isokinator ist mein täglicher Begleiter und man kann trainieren, ohne groß Platz zu benötigen oder Vorbereitungen zu treffen. Ins Fitness-Studio gehe ich nur noch selten. Wenn ich aber dort bin, habe ich das Gefühl, das diese Maschinen sehr steril sind, den Körper gar nicht so fordern, wie das der Isokinator tut. Das mag daran liegen, das der Isokinator einfach näher am Körper ist, mit der Bewegung mitgeht. Ein Körpergefühl, das man mit einer Studiomaschine wohl nie erreicht. Ob im Winter nach dem Waldlauf oder im Sommer am Strand. Der Isokinator ist immer dabei!
andreas


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.